Zubehör

Zu jedem Boot verleihen wir entsprechende Menge von Zubehör. Dieses Zubehör ist im Preis für die Bootsvermietung eingerechnet. Über der nötigen Menge einigen wir uns im Voraus.

Zubehör:

  • Kanu-Paddel
  • Schwimmwesten
  • Wasserdichte Behälter 50 l
  • Luftpumpen

Kanu-Paddel:
Das Kanu-Paddel besteht aus einem für mehr Komfort kunststoffbeschichtetem Duralrohr, einem Blatt aus zähem Plaststoff, und einem anatomischen Griff. Länge ca. 155 cm. Alle unseren Paddel sind genügend markiert und im Notfall finden Sie an ihnen unsere Kontakte.

Schwimmwesten:
Die Verwendung von Schwimmwesten gehört zur Norm. Der Bootsverleihservice bietet mehrere Modelle an, die sich durch vieljährige Erfahrung bestens geprüft und bewährt haben. Die Paddler schätzen besonders die dimensionelle Flexibilität und den Tragekomfort. Westen sind aus schnell trocknenden Materialien hergestellt und für Wassertouristik und Freizeit-Rudersportler bestimmt. Sie eignen sich auch sehr gut als Sitzunterlage am Lagerfeuer. Für Kinder haben wir Kinderschwimmwesten.

Luftpumpe:
Push-Pull-Handpumpe für Schlauchboote sind aus Kunststoff hergestellt. Sie werden jedoch gebeten, schonend mit diesen umzugehen. Die Pumpen werden oft gewalttätig beschädigt und lassen sich nicht mehr reparieren. Der Anschaffungswert einer Pumpe ist zwar klein, wenn Sie jedoch am Ufer mit einem entlüfteten Boot sind, ist eine Pumpe Gold wert. Seien Sie deshalb beim Aufblasen vorsichtig. Stellen Sie die Pumpe auf eine ebene Fläche, mit Fusstritten unter beiden Füssen und pumpen Sie mit beiden Händen. Bewegen Sie mit den Kolben nicht zu schnell und nicht zu heftig in den Anschlägen.

Für eine Fahrt mit mehreren Besatzungen sind einige Pumpen reichlich genug. Es ist nicht nötig, eine Pumpe in jedem Boot zu haben. Während der Fahrt sollte mindestens eine — und zwar im letzten Boot – zur Verfügung stehen. Jede Pumpe ist mit einem Reduzierstück für die Boote ausgestattet.

Wasserdichte Behälter:
In wasserdichten Behälter bleiben ihre Dinge während der Fahrt trocken  und das ist bei Bootfahrten von großer Bedeutung. Wählen Sie den Behälter aufgrund des Schwierigkeitsgrads und der Dauer Ihrer geplanten Tour aus.

Boat4u team